DEUTSCH français

Lehramt an Realschulen

Der Gesamtumfang im Studiengang für das Lehramt an Realschulen beträgt 210 ECTS-Punkte.  Bei 30 ECTS, die idealerweise pro Semester erworben werden sollen, ergibt sich eine Regelstudienzeit von 7 Semestern.

 

Im Studiengang für das Lehramt an Realschulen werden zwei Unterrichtsfächer im Umfang von je 72 ECTS-Punkten studiert. Dabei entfallen je Unterrichtsfach (UF) 60 ECTS-Punkte auf die Fachwissenschaften und je 12 ECTS-Punkte auf die zugehörige Fachdidaktik. Dieser Aufbau ist dem bayerischen Fachlehrerprinzip geschuldet.

 

Daneben umfasst das Studium die Erziehungswissenschaften, Praktika, die Schriftliche Hausarbeit (Zulassungsarbeit) und den Freien Bereich (lehramtsspezifischer Wahlbereich).

 

Die LPO I gibt vor, welche Fächer kombiniert werden dürfen. Eine Übersicht über die zulässigen Fächerverbindungen finden Sie im Öffnet externen Link in neuem Fenster§ 39 LPO I - 2008.

Kontakt

Koordination und

Studienberatung Lehramt 
Simone Mattstedt   

Telefon (0931) 31-84345
Telefax (0931) 31-84875

Sprechstunde Mittwochs 13:00Uhr - 16:00Uhr bitte vereinbaren Sie einen Termin!

Öffnet ein Fenster zum Versenden einer E-MailSimone Mattstedt

Öffnet einen internen Link im aktuellen FensterBeratung zur Studienwahl

s.mattstedt(-at-)uni-wuerzburg.de