DEUTSCH français

Gesellschaftswissenschaften

In den Studiengängen Lehramt für Grundschule, Hauptschule und für Sonderpädagogik kommen zu den Erziehungswissenschaften (EWS) noch die Gesellschaftswissenschaften (GWS) mit mind. 8 ECTS hinzu. Nähere Angaben finden Sie in Öffnet externen Link in neuem Fenster§ 32 der LPO I.

 

Zu den GWS zählen:

  Politikwissenschaft,

  Soziologie,

  evangelische oder katholische Religion,

  Philosophie und

  Volkskunde.

 

Aus diesen Fächern können Module gewählt werden.

Zur Verfügung steht jeweils ein Modul mit 3 ECTS sowie ein Modul mit 5 ECTS.

 

Die Wahl ist dadurch eingeschränkt, dass diejenigen Studierenden, die evangelische oder katholische Religion als Unterrichtsfach oder Didaktikfach studieren, in den GWS das 5er-Modul in der gewählten Theologie belegen müssen.

 

Die Studierenden, die Religion nicht als Unterrichtsfach oder Didaktikfach gewählt haben, müssen das Modul mit 3 ECTS in katholischer oder evangelischer Religion oder in Philosophie belegen.

 

Grundsätzlich können aber auch alle 8 ECTS in der evangelischen oder katholischen Religion erworben werden.

Sie können unter Beachtung der beschriebenen Einschränkung auch mehr als 8 ECTS erwerben.

 

 

Kontakt

Koordination und

Studienberatung Lehramt 
Simone Mattstedt   

Telefon (0931) 31-84345
Telefax (0931) 31-84875

Sprechstunde Mittwochs 13:00Uhr - 16:00Uhr bitte vereinbaren Sie einen Termin!

Öffnet ein Fenster zum Versenden einer E-MailSimone Mattstedt

Öffnet einen internen Link im aktuellen FensterBeratung zur Studienwahl

s.mattstedt(-at-)uni-wuerzburg.de